Online-Infoabend zu 5G und Mobilfunk am 09.06.2020

Wir sind per Mail oder telefonisch immer wieder auf die Bedenklichkeit von 5G, WLAN und Mobilfunk-Strahlung angesprochen worden.

Insofern möchten wir Euch einen Online-Austausch ermöglichen, wo Ihr uns Fragen zu den genannten Themen stellen könnt.


Es gibt viele Menschen, die wegen der Strahlenbelastung besorgt sind. Sich Vernetzen und sich Austauschen hilft, Lösungen zu finden.

Bitte anmelden!

Wer dabei sein möchte, schreibt einfach eine Mail mit seinen Kontaktdaten an risiko5gswp@web.de. Ihr erhaltet dann die Zugangsdaten zum Online-Meeting. Gerne könnt Ihr auf diesem Wege schon Eure Fragen stellen. So können wir schon im Vorfeld schauen, wie wir Euch hilfreiche Antworten, eventuell auch mit weiterführenden Links, für den Online-Infoabend zusammenstellen können.

Wie läuft die Online-Veranstaltung ab?

Im Online-Chatraum wird ein Moderator Eure Fragen stellen, und wir werden sie beantworten. In diesem Online-Raum sieht man den Moderator und die Sprecher. Der Chat mit Euren Namen und Fragen wird aus Datenschutzgründen nicht angezeigt. Wir möchten den Infoabend aufzeichnen und vielleicht später je nach Qualität der Aufnahme auf der Internetseite https://www.risiko-5g-ig.info/ online stellen. Je nach Anzahl der Fragen kann es sein, dass wir nicht alle Fragen beantworten können. Dann werden wir Euch Eure Anliegen per Mail beantworten oder in einem weiteren Online-Meeting beantworten.


Termin: Dienstag, der 09. Juni 2020 von 20:00 – 21:00 Uhr
Anmeldung unter:  risiko5gswp@web.de (bis 08. Juni 12.00 Uhr)
Direkt-Link zum Online-Meeting: https://us02web.zoom.us/j/82272878064?pwd=ajJ1eWlncU8wbkNnRzJYcHY5WXJhQT09


Kosten: Der Infoabend ist kostenlos. Wer möchte, kann unsere Arbeit durch eine Spende unterstützen.

Unser Team:

Ihr findet uns auch unter:
https://www.risiko-5g-ig.info/regionialgruppen/

Wir freuen uns auf Euch!